Christopher Allgemein, featured, Schüler & Abiturienten

Nähkästchengeplauder: Vorurteil #6

Alles Spießer und Topmodels?!

Hallo zusammen!

Ich bin Chris aus dem Stuttgarter Verkaufshaus und mache die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel. Seit kurzem gehöre ich zu den P&C Karriere-Bloggern und ich freue mich darauf, euch mit auf die spannende Reise durch meine Ausbildung zu nehmen. :-)

In meinem ersten Blog-Beitrag beschäftige ich mich direkt mit einem etwas kontroversen Thema, das mir seit Ausbildungsbeginn immer mal wieder begegnet ist – sei es durch Freunde oder im gemeinsamen Gespräch mit meinen Azubi-Kollegen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Es geht um das Vorurteil: „Sind Mitarbeiter im Verkauf bei P&C Spießer?“

Ich muss zugeben, bevor ich meine Reise bei P&C begann, kamen mir die Mitarbeiter schon manchmal spießig vor. Jetzt weiß ich jedoch, dass jeder seinen eigenen Stil ausleben darf. Dieser sollte natürlich schon zur Abteilung passen! Denn mal ganz ehrlich: Würdet ihr bei einem Verkäufer einen Anzug kaufen, der mit Cap und Hoodie auf der Verkaufsfläche steht? Wohl eher nicht, denn bei dem Thema Beratung geht es auch viel um Vertrauen. An dieser Stelle kommt mein Lieblings-Sprichwort zum Einsatz: „Never judge a book by it’s cover“. Spießer werden zwar häufig als Langweiler bezeichnet, aber ihr könnt mir glauben, mit diesen „Spießern“ kann man verdammt viel Spaß haben. Aber dazu komme ich ein anderes Mal! ;-)

Das zweite, was mich beschäftigt, ist das Gerücht, dass bei P&C nur Topmodels arbeiten. Natürlich gehört ein gepflegtes Aussehen in einer Dienstleistungsbranche dazu, aber man muss definitiv kein Topmodel sein, um hier zu arbeiten. Ganz im Gegenteil, für die vielen verschiedenen Abteilungen von der coolen Boutique bis hin zur Cocktail und Herren-Indoor, gibt es nicht DEN einen Typen, vielmehr ist sind wir ein vielseitiges Team mit individuellen Persönlichkeiten. Gerade dieser Facettenreichtum macht die Arbeit spannend und ermöglicht mir mich zu entfalten!

Und nun kurz zu mir – in meiner Freizeit spiele ich Klavier. Häufig auch Basketball, denn ich bin gerne sportlich unterwegs. In meinem Kleiderschrank finden wir von Joggerpants, Hoodies, Sneaker und Basecaps auch feine Chinos, Hemden, Krawatten und Penny Loafer. Sportlich und chick? Ich kann beides!

Und ich bin mir sicher, du, der das gerade liest, kannst es auch! ;-)

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick darüber geben, wie es wirklich bei P&C abläuft.

Bis bald Leute :-)
Euer Chris

Schreibe uns deinen Kommentar