Anne Studenten & Absolventen

Praktikantenstammtisch

Josefine,22, Praktikantin im Customer Service

Bei unserem Praktikantenstammtisch können sich Praktikanten aller Zentralbereiche einmal im Monat fernab der Arbeit austauschen. Daraus ist die Idee einer Beitragsreihe für unseren Karriereblog entstanden: Erfahrungsberichte aus erster Hand von Praktikanten bei P&C.

Wie kommst du zu deinem Studiengang?

Der Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm. Meine Mutter arbeitet im Bereich Marketing und hat von ihren Aufgaben und Projekten erzählt. Ich fand das total spannend! Deswegen habe ich mich nach dem Abitur für den Studiengang Business Administration an der Wiesbaden Business School entschieden. Mittlerweile bin ich im fünften Semester und immer noch begeistert von den Möglichkeiten die der Studiengang mir bietet. Durch das integrierte Praxissemester könnte ich die erlernte Theorie endlich auch in der Realität anwenden.

Warum hast du dich ausgerechnet bei P&C beworben?

Ich habe schon immer Spaß daran gehabt mich mit Mode und Trends zu beschäftigen. Warum also nicht das eigene Hobby mit dem Berufsleben verbinden? P&C bietet mir die Möglichkeit mich beruflich weiter zu qualifizieren und gleichzeitig kann ich mich mit dem Unternehmen und dessen Philosophie identifizieren. P&C bietet ein facettenreiches Angebot, da ist für jeden etwas dabei!

Warum der Bereich Customer Service?

Customer Service ist ein Bereich des operativen Marketings, man steht im direkten Kontakt mit dem Kunden. Außerdem ist man die Schnittstelle zwischen dem Kunden und den Verkaufshäusern sowie der Geschäftsleitung. Dadurch erhält man einen vielseitigen Einblick in die Prozesse bei P&C und erhält gleichzeitig Verantwortung.

Durch die Aufgabenbereiche eignet man sich ein funktionsübergreifendes Wissen an und erhält damit weitere interessante Einblicke in viele Fachbereiche und lernt dadurch viele Leute im Unternehmen kennen.

Was sind deine Aufgaben als Praktikant im Customer Service?

Meine Aufgaben umfassen u.a. die Bearbeitung von Kundenanfragen in Form von Eingangsmedien. Ich stehe mit Menschen aus Deutschland, Österreich und Osteuropa in Kontakt. Durch diese Aufgaben werden meine interkulturellen Fähigkeiten und Englischkenntnisse gestärkt. Außerdem habe ich auch schon Events betreut und konnte meine Kreativität mit einbringen.

Bei der Arbeit :)

Was war das Lustigste, was dir in deinem Praktikum passiert ist?

Ein Telefonat, indem ein Kunde einen Anzug bei uns reklamiert hat, da der Anzug ihm während einer Präsentation in Hong Kong im Schritt gerissen ist.

Was macht dir am Meisten Spaß? Worauf könntest du auch verzichten?

Die Zusammenarbeit mit dem Team ist phänomenal, da es eine lockere Arbeitsatmosphäre ist. Dazu trägt auch die Duz-Kultur bei uns im Team bei. Zudem sind viele Studenten im Team, viele sind in meinem Alter.

Das Gefühl einen Kunden zufrieden stellen zu können, ist natürlich ein schönes Gefühl. Gleichzeitig ist es nicht immer ganz so angenehm, wenn Kunden so aufgebracht sind oder auf ihren Standpunkt verharren, dass man überhaupt keinen Zugang zu ihnen findet. Auf diesen Part könnte ich gut verzichten. Gleichzeitig lernen ich aber dadurch auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Was muss man mitbringen für ein Praktikum im Customer Service?

Ein absolutes Muss ist Kommunikationsfähigkeit! Da man im ständigen Austausch mit den Kunden steht ist es wichtig gut zu kommunizieren und dienstleistungsorientiert zu handeln. Durch die tägliche Arbeit mit MS Office sind Kenntnisse in dem Bereich auch von Vorteil.

Außerdem sind Englischkenntnisse, wegen des englischen Klientels, und Verantwortungsbewusstsein wichtig. Bei uns funktioniert es nur, wenn alle an einem Strang ziehen. Ein Team-Player ist bei uns gut aufgehoben!

Wenn deine Abteilung einen Soundtrack hätte, welcher wäre er und warum?

Pharrell Williams – Happy. Warum? Bei uns ist einfach immer was los und eine tolle Atmosphäre!

Ein paar kluge Worte zum Schluss?

Stay hungry, stay foolish.

Interesse an einem Praktikum im Bereich Customer Service? Bewirb dich hier!

Schreibe uns deinen Kommentar