Luisa Allgemein

Gesundheitswoche bei P&C

Vom Sehtest bis zum Physio-Check

Hallo zusammen,

im Rahmen meines Zentralpraktikums, während meines dualen Studiums, nehme ich euch heute zur Gesundheitswoche mit, die einmal im Jahr bei P&C für alle Mitarbeiter der Zentralbereiche stattfindet.Welches Angebot dieses Jahr zur Verfügung stand und was mein persönliches Highlight war, verrate ich euch heute:

Um den Arbeitsalltag gut bewältigen zu können benötigt man nicht nur fachliche Kompetenz, sondern muss zuallererst körperlich und mental gesund sein. Dem Unternehmen liegt dieses Thema besonders am Herzen und möchte den Mitarbeiter die Möglichkeit geben sich über Gesundheit, Sport und Prävention zu informieren und aktiv an Workshops, Vorträgen und Untersuchungen teilzunehmen.

Die Gesundheitswoche (25.09.17 -2 9.09.17) wurde intern konzipiert und in Kooperation mit der Barmer Krankenkasse durchgeführt. Ich durfte den Großteil der Woche begleiten und an einigen Workshops und Vorträgen teilnehmen und kann rückblickend sagen: Ich bin von dem Angebot und Inhalten extrem begeistert!
Jeden Tag gab es verschiedene Maßnahmen wie beispielsweise einen Sehtest, die Bio Impedanz Analyse, EMS Training und sogar Massagen. Zwischen Obst und Gemüsesnacks, die liebevoll von unseren Auszubildenden für Büromanagement zubereitet wurden, gab es jeden Tag auch einen Vortrag und einen Workshop. Somit konnte man die theoretischen Inhalte auch direkt praktisch umsetzen. Zahlreiche (über 550) Mitarbeiter haben diese Möglichkeit dankbar angenommen. Wann sonst hat man schon die Möglichkeit in so viele verschiedene Bereiche neben der Arbeit hineinzuschauen und sich kostenlos testen zu lassen.

Ich persönlich fand den Physio- und Ressourcen Check sehr interessant. Beim Physio Check wurde mir eine Atemtechnik nahegelegt in der man bei stressigen Situationen die Sauerstoffzufuhr zum Gehirn stärkt und sich somit beruhigen und wieder besser konzentrieren kann. Anschließend wurde mit dem Ressourcen Check ein Test durchgeführt, der Auskunft darüber gegeben hat, wie gut es einem in verschiedenen Bereichen des Lebens geht, z.B. soziales Umfeld und körperliches Wohlbefinden. Im persönlichen Gespräch werden hilfreiche Tipps vermittelt, wie man an diesen Potenzialen arbeiten kann. Das Highlight zum Abschluss der Gesundheitswoche: Ein Vortrag mit anschließendem Workshop vom ehemaligen “Lets Dance“ Juror Michael Hull. Er brachte mit einigen Tanzübungen unsere Mitarbeiter zum schmunzeln und schwitzen.

P&C ist es wichtig die Mitarbeiter zu schulen und zu gewährleisten, dass man aktiv und bewusst etwas für seine Gesundheit tut. Die Gesundheitswoche findet allerdings nicht nur in der Zentrale in Düsseldorf statt. Jedes Verkaufshaus führt einen Gesundheitstag durch. Hier werden ebenfalls Vorträge, Tests und Workshops für die Mitarbeiter angeboten, die kostenlos genutzt werden können.

Bis zum nächsten Mal,
Eure Steffi

Schreibe uns deinen Kommentar